Currently browsing category

Geschichte im Fernsehen

TV-Vorschau 12. – 18. Januar 2019

In der kommenden Woche erzählt ein Dokudrama vom Ende des Ersten Weltkriegs und der Monarchie und dem Beginn des republikanischen Zeitalters in Deutschland. Damit einher geht auch die Einführung des Frauenwahlrechts, über das ausführlich berichtet wird. Der vor 100 Jahren ermordeten Rosa Luxemburg wird gedacht, die Reihe „Holocaust“ geht weiter …

TV-Vorschau 11. – 17. November 2017

In der kommenden Woche gibt es eine ausführliche Doku über den Einfluss des Klimas auf die Geschichte. Die Rolle der Seuchen in der Menschheitsgeschichte wird ebenfalls behandelt. Und Archäologie sowohl der Antike als auch des Ersten Weltkriegs findet auch Beachtung. Dazu die Fortsetzung der Europa-Saga und einige weitere interessante Dokus. …

TV-Vorschau 4. – 10. November 2017

War in den letzten Wochen das Reformationsjubiläum das beherrschende Thema der Geschichtssendungen, wird dieses nun von 100 Jahre Oktoberrevolution abgelöst. Es gibt jede Menge Beiträge zu diesem Ereignis. Die Reichspogromnacht 1938, als in Deutschland die Synagogen in Brand gesetzt wurden, wird an einem Themenabend behandelt. Dazu etwas Archäologie, Geschichte Europas …

TV-Vorschau 28. Oktober – 3. November 2017

Die kommende Woche ist, was Geschichtssendungen anbelangt, natürlich überstrahlt vom 500. Reformationstag. Die Sender wiederholen nicht nur die vielen Dokus, die in den letzten Monaten bereits liefen, ab und zu ist auch etwas Neues dabei. Neben Dokus gibt es natürlich auch diverse Historienfilme zu der Thematik. Weiter geht die „Europa-Saga“, …

TV-Vorschau 14. – 20. Oktober 2017

Die Geschichte des Buchdrucks und die Bedeutung alter Bücher für das Wissen der Menschheit sind Themen, die von der Frankfurter Buchmesse inspiriert sind. Nach wie vor breit behandelt werden Spione wie Mata Hari und die Geiselbefreiung von Mogadischu im Jahre 1977. Die erste nachgewiesene Kernfamilie der Menschheit steht dagegen im …

TV-Vorschau 23. – 29. September 2017

Die Ostfront im Ersten Weltkrieg und ihre unbekannten Grausamkeiten werden in einer Dokumentation in ihrer Bedeutung für die Kriegsverbrechen der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg untersucht. Auch die Geschichte der deutsch-polnischen Beziehungen wird ausführlich gewürdigt. Kulturgeschichtlich wird das Gold in seiner Bedeutung für die Menschen in den Blick genommen. All das …

TV-Vorschau 16. – 22. September 2017

In der kommenden Woche erfahren wir, wie schwer es 1948 war, die Gleichberechtigung der Frau ins Grundgesetz aufzunehmen, wie schwer sich die Männerwelt mit dem Frauenfußball tat und wie schwer das kulturelle Erbe des Vorderen Orients nach den Zerstörungen des IS-Kriegs zu erhalten ist. Ein Highlight ist eine neunteilige Reihe …