E-Books

E-Books sind ein wachsender Büchermarkt. Immer mehr Buchtitel erscheinen inzwischen zeitgleich als klassische Papierbücher und als elektronische Bücher für PC, Smart- oder I-Phone, Tablet oder spezialisierte E-Book-Reader. Oftmals sind die elektronischen Ausgaben auch etwas preiswerter als ihre papiernen Geschwister, da ja Material-, Druck- und Lagerkosten entfallen. Auch der Transport geschieht elektronisch natürlich viel preiswerter als über den klassischen Versandweg.

Welche Bedeutung haben E-Books für den „Geschichtsbetrieb“? Welche Möglichkeiten bieten sich? Gibt es interessante Neuerscheinungen auf dem E-Book-Markt?

All dies wird künftig in den Beiträgen des Blogs eine Rolle spielen. Diese wird man hier auf dieser Unterseite gezielt abrufen können.

Viel Spaß.

Beiträge zum Thema E-Books

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.