Von Gott-Krähen, Falsch-Sängerinnen und Fake-News – Gedanken zu Monika Marons Roman „Munin oder Chaos im Kopf“

Rezensionen finden sich eher selten auf meinem Blog. Diesmal habe ich mich aber an einer versucht. Ich wurde angefragt, ob ich nicht eine Besprechung des Romans „Munin oder Chaos im Kopf“ von Monika Maron auf meinem Blog veröffentlichen möchte. Es handelt sich dabei um ein literarisches, kein historisches Werk. Allerdings …

TV-Vorschau 14. – 20. April 2018

In der kommenden Woche werden Geschichtsmythen thematisiert: Das Jahr 1968 ebenso wie der legendäre Marschallplan. Porträts bekannter (Hannah Arendt, Erich Kästner) und weniger bekannter (Fritz Platten, Ruth Mayenburg) historischer Persönlichkeiten sind zu sehen. Dazu wieder viele Dokus zu Archäologie und Geschichte.

TV-Vorschau 7. – 13. April 2018

Von Konfuzius über Oliver Cromwell, Karl Marx und Ghandi bis zu Rudi Dutschke, Martin Luther King und Malcolm X spannen sich die Porträts historischer Persönlichkeiten in der kommenden TV-Woche (das ist nur ein Ausschnitt!). Dazu jede Menge Dokus allen erdenklichen Themen der Archäologie und Geschichte. Viel Spaß bei der Auswahl.

TV-Vorschau 31. März – 6. April 2018

Das Osterwochenende bringt wieder viele Dokus zum Thema Religion, Jesus, Kirche. Dazu 50. Todestag von Martin Luther King Jr., Archäologie und Mittelalter. Für alle Interessen dürfte gesorgt sein. Viel Spaß bei der Auswahl. Und frohe und gesegnete Ostertage!

TV-Vorschau 24. – 30. März 2018

Die Karwoche bietet Einiges an historischen Sendungen. Archäologie, Biografien, die Russische Revolution und „1968“ in Deutschland und der Welt sowie einige sehr interessante Historienfilme. Viel Spaß bei der Auswahl.

TV-Vorschau 17. – 23. März 2018

Hannibal macht den Anfang, Maria Theresia steht am Ende der Auswahl an Geschichtssendungen der kommenden Woche. Dazwischen liegen Einblicke in ein Museum, Rückblicke auf die deutsche Friedensbewegung der 80er Jahre und Überblicke auf Rettungswege für süddeutsche Juden in die Schweiz während der NS-Zeit. Und natürlich noch viele weitere Dokus. Samstag, …

TV-Vorschau 10. – 16. März 2018

Stolpersteine, Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg, westdeutsche Gesinnungsprüfungen, Österreich vor und nach dem Anschluss an Deutschland, Filmgeschichte, Enteignung von Juden und Widerstand gegen Hitler und noch einiges mehr gibt es in der kommenden Woche zum Thema Geschichte zu sehen. Hier meine kleine Auswahl.

Sally Perel in Oberhausen

Wer ist Sally Perel? Viele haben schon von dem „Hitlerjungen Salomon“ gehört. Entweder haben sie das Buch gelesen oder dessen Verfilmung gesehen. Es ist die Geschichte eines jüdischen Jungen, der unerkannt im NS-Staat lebt und zur Tarnung sogar Mitglied der HJ wird. Sally Perel war dieser Junge, der 1925 in …

TV-Vorschau 3. – 9. März 2018

Meine Auswahl an Geschichtssendungen der kommenden Woche beginnt und endet mit Hitlers Aufstieg und Unterang. Dazwischen liegt ein bunter Reigen von archäologischen Beiträgen, Dokus über die Geschichte Russlands und der deutsch-sowjetischen Beziehungen, zeitgeschichtlich aktuell das Geiseldrama von Gladbeck aus dem Jahr 1988 und eine neue Geschichtsreihe ist auch mit dabei.