„Tag des offenen Denkmals“ in Oberhausen

„Historische Orte hautnah erleben“ – unter dieser Überschrift stellt derwesten.de die Oberhausener Aktivitäten am „Tag des offenen Denkmals“ am 11. September vor.
Da ist die Burg Vondern in Osterfeld zu besichtigen und das LVR-Industriemuseum lädt zu Führungen in die St. Antony-Hütte sowie zu einer Kinderführung „Schwerindustrie leichtgemacht“ im LVR-Industriemuseum, Hansastraße 20 ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.